♥Die Sommerhochzeit♥

Die Hochzeit im Freien, das ist ein Traum für Brautpaar und Gäste. Natürlich ist die Planung oft etwas umfangreicher und ihr seid stark vom Wetter abhängig, aber es lohnt sich!

An heißen Sommertagen bietet sich eine Hochzeit im Freien optimal an. Draußen weht auch an heißen Tagen oft eine leichte Brise und ihr müsst nicht in einen stickigen Saal.

Eine Hochzeit im Grünen oder gar am Strand – romantischer kann heiraten kaum sein. Welche Outdoor-Locations sich für solch ein Event anbieten? Hier kommt eine Auswahl an wunderschönen Möglichkeiten für eine Outdoor Hochzeit ~ eine dieser Locations werdet ihr sicher auch in eurer Nähe finden!

 

Die Strandhochzeit

 

Die Braut in FlipFlops, der Bräutigam mit Strohhut und als Begrüßungsdrink einen leckeren Cocktail? Wer eine legere Hochzeit bevorzugt, liegt mit dem Strandmotto genau richtig.

 

Die Hochzeit am Strand ist für viele ein Traum, der unerreichbar scheint. Wer seine Hochzeitsgesellschaft nicht extra ausfliegen möchte, findet auch mitten in Deutschland tolle Strandbars, in denen das Beachfeeling einfach zu euch kommt.

 

Sand, Wasser und Cocktails – wenn ihr und eure Gäste noch für Urlaubsstimmung sorgt, ist die Strandhochzeit in Deutschland genauso perfekt - dafür muss man nicht immer weit fliegen!

Hochzeit am See

 

Ein romantisches Hochzeitsmotto mit ebenfalls viel Spielraum für Dekoration und schönen Aktionen.

 

So könntet ihr beispielsweise Tretboote organisieren und statt einem Autokorso alle hintereinander auf den See fahren – am besten bei Sonnenuntergang.

 

Gibt es schönen Seen in eurer Nähe? Sonst bieten etwa bekannte Seen viele tolle Aktionen rund ums Heiraten an.

 

Inspirierende Hochzeitsreportagen: „Heiraten am Bodensee“„Heiraten am Zürichsee“ und „Heiraten am Tegernsee“

Hochzeit auf dem Bauernhof

 

Ländlicher Charme und urige Atmosphäre – wer die Natur und das Ungezwungene liebt, für den ist das Heiraten auf einem Bauernhof genau richtig.

 

Viele Gutshöfe bieten die Möglichkeit zur Hochzeit im Freien, sicher auch in eurer Nähe.

 

Allem voran ist eine Hochzeit auf dem Bauernhof nicht so teuer wie die meisten anderen Locations. Ideal ist diese Umgebung natürlich auch für Hochzeiten mit vielen Kids, denn die werden hier viel zu erkunden haben!

Waldhochzeit

 

Heiraten unter einer alten Eiche mit bunt leuchtenden Lampions in den Ästen, einem Ringkissen aus Moos und dem Gästebuch aus Holz?

 

Das klingt verführerisch! Wichtig ist eben nur, dass am Ende alles harmonisch zusammenpasst und die Natur sich in allen Dekoutensilien wiederfindet.

 

Bei einer Waldhochzeit ist vor allem die Jahreszeit sehr wichtig. Erst im späten Frühling sind alle Bäume wieder schön grün.

Im Herbst könnt ihr durch die bunten Blätter eine zauberhafte Atmosphäre schaffen, allerdings können dann die Winde schon wieder stärker sein.

Der Herbst mit seinen wunderschönen Farben bietet sich besonders für ein atemberaubendes Brautpaarshooting an!

Hochzeit im Garten 

 

Diese Möglichkeit bietet sich ganz besonders zu Coronazeiten ideal an. Ihr seid hier unabhängig von Restaurant- Locationbuchungen.

 

Ihr oder eure Eltern haben einen geräumigen Garten, in dem alle eure Gäste bequem Platz finden würden? Perfekt! Denn das Heiraten im Garten ist nicht nur die einfachste, sondern meist auch günstigste Variante für eine Hochzeitsfeier im Freien.

 

Ihr könnt eure Gartenhochzeit genau so gestalten, wie ihr mögt und müsst euch nicht an Vorgaben halten. Lediglich in Bezug auf die Lautstärke der Musik solltet ihr euch zuvor mit den Nachbarn kurzschließen (oder sie einfach auch alle einladen).Denkt je nach Gästeanzahl auch über Parkmöglichkeiten nach und wie viele Toiletten zur Verfügung stehen.

Hochzeit im Park

Um in einem öffentlichen Park eure Hochzeit zu feiern, braucht ihr eine Genehmigung von der Gemeinde- oder Stadtverwaltung.

 

Von Vorteil ist, wenn ihr ein nahegelegenes Café oder Restaurant einbeziehen könnt. Ansonsten müsst ihr nicht nur Möbel, Essen und Getränke, sondern auch Toiletten sowie die Stromversorgung mitten in den Park befördern. Leider sehr aufwändig und kostspielig.

 

Wenn das Organisatorische aber machbar ist, kann das Heiraten im Park ein ganz besonderes Erlebnis für euch und eure Gäste sein.

So eine Hochzeit im Park, wenn die herrlichen Blumen erblühen und die Sonnenstrahlen Gras beleuchten, ist einfach unbeschreiblich!

Wo auch immer ihr im Freien feiert, holt euch mit den richtigen Ideen & Accesoires tolles Urlaubsfeeling auf eure Hochzeit! Was auf keinen Fall dabei fehlen sollte: 

 

Sonnenschirme & Sonnensegel 

Sie lassen sich nahezu überall aufstellen oder anbringen, sie spenden Schatten oder halten im Zweifelsfall auch den Regen fern – also in jedem Fall eine gute Wahl und ein Garant für Urlaubsfeeling pur.

 

Zinkwanne voller Eiswürfel zur Kühlung der Drinks

Ein echter Hingucker auf jeder Hochzeit, der in jedem Fall absolutes Sommerfeeling vermittelt und nebenbei auch noch edel & originell aussieht. 

 

Aperol Spritz - das Urlaubsgetränk schlechthin

Ein echtes Muss auf jeder Sommerhochzeit! Die leuchtende Farbe versprüht Lebensfreude & Gute Laune, so gut wie jeder mag ihn und sein Geschmack erinnert an Urlaub, endlose Strände & laue Sommerabende. 

 

Spanische Tapas 

Nach der Trauung werden den Gästen meistens kleine "Häppchen" gereicht. Eine tolle Alternative zu den "herkommlichen Schnittchen" sind echt spanische Tapas. Jeder verbindet damit unmittelbar Urlaub und gute Zeiten. 

Übrigens: Solche Tapas sind sehr schnell selbst gemacht - es muss nicht immer teuer bestellt werden. Schaut euch einfach ein im Internet um, dort finden sich viele einfach & schnelle Rezepte für die kleinen leckeren Tapas.

 

Sommerliche Accesoires wie z.B: Strohhüte für alle Gäste

Besonders an heißen Sommer-Tagen ein wunderbares Gastgeschenk für die lieben Gäste - mit zusätzlichem Fun Faktor! Es werden viele lustige & stimmungvolle Bilder mit den immer trendingen Hüten entstehen. Lasst euch überraschen!

 

Sonnencreme (mit personalisiertem Aufkleber)

Eine klasse Idee für eine Sommerhochzeit! Kein Gast hat eine Sonnencreme im "Gepäck", somit könnte ihr Geschenk & "Notfall" vereinbaren. Zusätzlich bringt der Geruch der Sonnencreme extra Urlaubsfeeling auf die Feier!

 

Luftig farbenfrohe Tisch-Deko

Wie wäre es mal mit einer mediterranen Dekoration wie z.B. Zitronen, Orangen, Palmenblättern, Fächern oder ähnlichem? Es ist viel einfacher als ihr denkt, eine mediterrante Atmosphäre zu uns nach Deutschland zu holen. Holt euch einfach einfach ein paar Inspirationen auf meinen Seiten "Hochzeitsfotograf Mallorca" - Eure Gäste werden begeistert sein!

Und nun viel Freude bei der Planung eurer Sommerhochzeit!